Auftragsbearbeitung (Lizenzen)

Mit dem Modul 'Auftragsbearbeitung Lizenzen' können Sie Rechnungen, und optional Verträge, GEMA-Meldungen, VG Musik-Meldungen, Begleitschreiben etc. erstellen.
In einer Rechnung können maximal 99 Einzelpositionen zu beliebig vielen Werken abgerechnet werden, wobei jede Position einer anderen Einnahme-Art zugeordnet werden kann.
Die 'Einnahme-Art' steuert die Erlösbuchung und die spätere Abrechnung der Anteile von Urhebern/Originalverlagen.

 

 

Sie können einen Abrechnungstermin z.B. für Bühnenaufführungen festlegen, wenn die Bühne Tantiemen in Abhängigkeit von den tatsächlichen Besucherzahlen zu zahlen hat. Es existiert dafür ein Programm, das Ihnen Listen aller fälligen Abrechnungen anzeigt und einzelne oder alle überfälligen Abrechnungen anmahnt.

Hier können Sie ein Muster einer Lizenzrechnung einsehen.