Übersicht Mini-FIBU

In der Mini-FIBU können alle Vorgänge bearbeitet werden, die nicht durch die anderen Bereiche abgedeckt sind. Dazu gehört das Buchen von Zahlungseingängen von 'Agenturen', Sendern und Bühnen, die selbsttätig abrechnen.
Unter Agenturzahlungen versteht HARMONIA die Abrechnungen von zumeist ausländischen Partnern, die das Leih- und Lizenzgeschäft in einem bestimmten Territorium erledigen.
Sender und Bühnen rechnen Aufführungen und Sendungen auf Basis eines Vertrages ab durch den die fälligen Zahlungen in Abhängigkeit von Sendedauern oder Besucherzahlen berechnet werden.

Außerdem können Sie Rechnungen zu Vorgängen erstellen, die in kein anderes Schema passen sowie Gutschriften und Stornos schreiben.

Programmkontrolle Rundfunk

Dieses Modul verwaltet eine manuell gepflegte Datenbank, in der Sie alle Ihnen bekannte Rundfunksendungen erfassen können. Das Programm vergleicht diese mit eingegangenen Zahlungen der Sender und erstellt Listen nicht abgerechneter Sendungen als Erinnerung für die jeweiligen Sender.

Rechnungsjournal / Buchen
Druck einer Liste aller Rechnungen/Gutschriften, die an die FIBU übergeben werden. Nach dem Druck des Journals können die Buchungen in eine Schnittstelle Ihrer FIBU übergeben werden.